Lobster Loading
Lobster Loading

ZEIT, NEUE WEGE
ZU GEHEN.

Was gestern war oder heute ist – uninteressant. Uns geht es
um die IT von Morgen. Von Menschen gemacht. Für Menschen
gemacht. Dafür treten wir an. Mit besten Voraussetzungen.
Wie man sehen kann. Denn wir wollen verändern. Formen.
Erneuern. Und die Zukunft der IT menschlich gestalten.
Einer muss ja.

ALSO: AUFBRUCH! MORGEN WARTET NICHT.
WEIL NUR DAS UNKOMPLIZIERTE
DIE DIGITALISIERUNG BESCHLEUNIGT

Stop! Schluß mit dem endlosen technologischen Wettrennen. Zeit für eine IT, die
unterstützt. Sich einbringt. Erleichtert und ein spannendes Morgen ermöglicht.

Unser Herzstück dafür: die Datendrehscheibe von Lobster_data. Sie koordiniert,
was lange unkoordinierbar schien: sämtliche e-Business-Transaktionen der
Verkaufs- und Logistikprozesse.

Das Ergebnis: ein effizientes Fullfillment durch das optimal aufeinander abgestimmte
Zusammenspiel der Softwarelösungen Lobster_data, Lobster_scm und Lobster_pim.

DREI LÖSUNGEN.
EINE PHILOSOPHIE.

Datenintegration in Bestform.
Supply Chain Management.
Gemanaged.
Produktinformation fest
im Griff.

UNSERE STRATEGIE.

Agil, vernetzt, von on-premise zu SaaS, zu Cloud und wieder zurück –
das sind die Anforderungen an modernste Unternehmenssoftware
und das ist Software, wie wir sie unseren Kunden bereitstellen.
Easy to understand. Easy to use. Umfassende Möglichkeiten.
Smarte Lösung!

UNSERE TECHNOLOGIE.

Vorwärtsdenker. Uns geht es um die IT von Morgen. Wir wollen
verändern. Gestalten. Erneuern. Und die Zukunft der IT menschlich
gestalten. Bereitstellung einer Standard-Software für eine reibungs-
lose Datenintegration ohne Programmierung.

UNSERE PHILOSOPHIE.

Die Core-Plattform kommt aus einer Hand von Lobster (Software made
in Germany). Zusammenspiel aller drei Produkte (_data_scm_pim) ist auf
Java-und Plattformebene technisch abgestimmt. Gleiche Grundarchitektur
und Wiedererkennung im Frontend.

arrow arrow arrow

ERFOLG. SCHON IMMER
DIE SCHÖNSTE
GESCHICHTE.

Globe Union

Globe Union
CASE STUDY
Schnell mal Daten integrieren Sanitärprodukte-Hersteller Globe Union Germany freut sich über deutlichen Effizienz-Gewinn Wer in deutschen Baumärkten wie Hornbach oder Bauhaus nach Bad- und Küchenarmaturen, Handbrausen, Badkeramik und Badaccessoires sucht, findet dort oft Produkte von Lenz Badekultur.

Epson

Epson
CASE STUDY
Einmal Japan und zurück. Die Epson Europe Electronics GmbH nutzt Lobster_data für den internationalen Datenaustausch. Wer weltweit tätig ist, benötigt Transparenz. Etwa, um seine Kunden über den schnellsten Lieferweg und mit den kürzesten Lieferzeiten zu bedienen. Oder um rückzumelden, wie es um den Lagerbestand in Europa steht. Anforderungen, die in einem multinationalen Konzern wie der japanischen Seiko Epson Corporation zum Alltag gehören. Und die die Tochtergesellschaft Epson Europe Electronics GmbH seit kurzem mit Lobster_data löst.

Gartner

Gartner
CASE STUDY
Der richtige Zugang. Kunden des österreichischen Transportlogistikers Gartner nutzen das Webportal Lobster_scm für den direkten Zugriff auf Rechnungen und Belege. Die lästige Suche nach Unterlagen hat für die Kunden der Gartner KG ein Ende: Jeder Ablieferbeleg und jede Rechnung ist zukünftig am richtigen Platz gespeichert und rund um die Uhr online abrufbar. Ein Track&Trace-System informiert in Echtzeit darüber, wo sich die Ware befindet und verloren gegangene Dokumente lassen sich jederzeit erneut ausdrucken. Möglich macht dies die Software Lobster_scm – ein webbasiertes Logistikportal, über das Gartner-Kunden ihre Daten standortunabhängig abrufen und herunterladen können. Im Hintergrund konvertiert die EDI- Software Lobster_data die Daten.

WMF

WMF
CASE STUDY
Schlaue Schwaben: WMF lässt Rechnungsabwicklung durch Lobster data automatisieren. Schwaben sind fleißig und erfinderisch. Zudem sind sie es seit Urzeiten gewohnt, mit ihren Ressourcen zu wirtschaften und der Verschwendung keine Chance zu geben. Niemand soll zu viel und niemand zu wenig bezahlen. Das schwäbische Traditionsunternehmen WMF hält das genauso. Die Buchung von Rechnungen geschieht transparent, schnell und fehlerfrei. Damit jeder auf seine Kosten kommt, nutzt WMF die Datenintegrationssoftware Lobster_data.

KNV Logistik

KNV Logistik
CASE STUDY
Lobster_data bringt die Bücher ins Regal. Lobster-Software automatisiert die Kommunikation im Buchhandel. Von Kafka über Follett bis Tolkien: Rund 500.000 Bücher hat der Buchgroßhändler KNV auf Lager, er beliefert 7.000 Verkaufsstellen an 2.200 verschiedenen Orten – täglich. Damit die Bücher schnellstmöglich zum Leser kommen, nutzt KNV die Datenintegrations-Software Lobster_data. Unzählige Daten fließen zwischen der Koch, Neff und Volckmar GmbH (KNV), den Buchhandlungen und den Verlagen hin und her: Buchhandlungen schicken Bestellungen, KNV versendet die Lieferbestätigungen.

GerryWeber

GerryWeber
CASE STUDY
Ein Unternehmen expandiert – die IT ist vorbereitet. EDI-Software Lobster_data ermöglicht weltweite Kommunikation in der Fashion-Branche. Egal ob in Deutschland, China, Russland, Spanien oder Ägypten – die Mode der großen europäischen Labels ist gefragt. Die Big Player der Branche besitzen weltweite Vertriebsstrukturen, die sie bei wachsender Nachfrage weiter ausbauen. Um die reibungslose Kommunikation mit globalen Kunden und Lieferanten sicher zu stellen, sorgt die Software Lobster_data für einen zuverlässigen weltweiten Datenaustausch – so auch bei dem internationalen Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Gerry Weber.

Deichmann

Deichmann
CASE STUDY
Erfolg mit Schuhen und schnellen Daten. Die Deichmann-Filiale ist aus den Fußgängerzonen nicht wegzudenken. Weltweit betreibt das Unternehmen über 3.000 Verkaufsstellen in 23 Ländern – von Deutschland über Spanien bis in die Türkei. Um all diese Standorte jederzeit mit Waren und Dienstleistungen zu versorgen, ist ein umfangreicher interner als auch externer Datenaustausch notwendig. Dies beginnt mit der elektronischen Beauftragung aller Lieferanten und setzt sich über die Steuerung der Logistikkette bis zur elektronischen Rückmeldung an den Lieferanten über die Abverkäufe fort. Das Warenwirtschaftssystem von Deichmann sammelt, konsolidiert und verteilt dabei die verschiedenen Informationen. Aufgrund der vielen Standorte versendet es regelmäßig mehrere tausend Nachrichten, führt sie zusammen und leitet sie weiter.

ArcelorMittal

ArcelorMittal
CASE STUDY
Guter Draht zum Kunden. Lobster-Software übermittelt Daten bei ArcelorMittal. Schrauben, Angelhaken, Büroklammern und Slide-Gitarrensaiten haben eins gemeinsam: Sie bestehen aus Stahl. Dieser kann stabil oder beweglich sein, er kann federn oder auch nicht. Der weltweit größte Stahlkonzern ArcelorMittal stellt die unterschiedlichsten Stahlsorten her. Damit der Kunde genau das bekommt, was er bestellt hat, übermittelt am Standort Hamburg die Datenintegrations-Software Lobster_data die Kundendaten elektronisch.

Fakten von heute.
Für Visionen von morgen.

2002
Gründung
106
Team
15
Standorte
1.000
Kunden
1
Philosophie
3
Lösungen
10.000
Möglichkeiten
3
Produkt-Releases
240
Tage Chefkoch
3.120
Pizzen
8.246
Grillwürstchen
96%
Kaffeekonsum
News
  • 11 2018
    Einfache Datenintegration bei SAP 
  • 11 2018
    Große Freiheit 4.0
  • 11 2018
    Zufall startet Portal zur Auftragserfassung
  • 10 2018
    Lobster Tage 2018 - Lobster sagt Danke!
  • 10 2018
    LOBSTER AUF DEM 35. DEUTSCHEN LOGISTIK KONGRESS
  • 10 2018
    Pressemitteilung - Lobster Tage 2018
  • 07 2018
    Major-Release Lobster_scm 4
  • 07 2018
    Alarmierend: Die Digitalisierung in Deutschland stagniert
  • 07 2018
    Major-Release Lobster_data
  • 06 2018
    Lobster und Ehrhardt+Partner
arrow-left
arrow-right

News

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Seite zu bieten. Wenn Sie die Seite weiterhin verwenden, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden und zufrieden sind. Detaillierte Informationen über den Cookie-Einsatz auf unserer Website und auch wie Sie ihm wiedersprechen können, finden Sie unter dem Punkt Datenschutzerklärung. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close