„Der technologische Ansatz von
Lobster_pim hat uns überzeugt
- und die Kosteneffizienz."



R. Schauenburg, Servoprax

„Lobster_data führt zu deutlich
mehr Transparenz in unseren
Prozessen als unsere frühere Lösung."



A. Straile, WMF AG

„Unsere Mitarbeiter haben sich sofort
mit Lobster_data angefreundet."

J. Schaffrath, ZARGES GmbH

„Mit Lobster_data kann ich alle
Schnittstellen zentral zusammenfassen
und habe nahezu unendliche Möglichkeiten."

N. Schlechter, Docdata eCommerce

„Pro Monat nehmen wir mit Lobster_data
etwa 30 Mio. Datenkonvertierungen vor.”

S. Göttsche, Gerstaecker GmbH

„Wir haben uns für Lobster_data
entschieden, weil diese Lösung so
hochverfügbar sein muss wie unser
ERP-System."


J. Honold, Huber IT-Services (Exquisa)

„Dank Lobster_scm gewinnen wir Zeit,
haben keine Nacharbeit, und weniger
Reklamationen."

G. Sieber, Honold International

„Wir haben mit Lobster_data ein
sehr viel besseres Monitoring als bisher.”

A. Straile, WMF AG

„Lobster_data ist eine Software mit
enormer technischer Bandbreite.
Sämtliche Datenbanken können
angebunden werden."


M. Oldenburg, ACER Computer GmbH

„Lobster_scm ist ein Kundenportal,
das eine ideale Kommunikation entlang
der Lieferkette ermöglicht."

H.P. Beste, Heinrich Koch International

„Bei uns kommt Lobster_data als
Datenpumpe zum Einsatz –
auch bei prozesskritischen Anwendungen."

R. Klein, Albstadtwerke GmbH

_news

Lobster-Tage 2014

Lobster lud am 18. und 19.09.2014 in den Yachtclub Tutzing am Starnberger See.

Lobster-Tage am Starnberger See

Bei herrlichstem Spätsommerwetter verbrachten 75 Teilnehmer zwei ebenso informative wie abwechslungsreiche Lobster-Tage im Yachtclub Tutzing. Kunden und Interessenten der Lobster-Software diskutierten mit unseren Entwicklern und PIM-Partnern, wie Lobster Datenmanagement, Supply Chain Management, Produkt Informationsmanagement und eCommerce optimiert.

Unter dem Motto „Dive into Data“ startete die Abendveranstaltung am 18.9.2014 mit einem Team-Spiel, bei dem es galt, möglichst viel lustiges Meeresgetier zu angeln. Beim anschließenden Lobster-Dinner wurde rege diskutiert, wurden Erfahrungen über den Einsatz und die Anwendungen der Lobster-Software ausgetauscht.

Auch der zweite Veranstaltungstag stand im Zeichen der Diskussionen. Neben Vorträgen zu den Software-Produkten Lobster_data, _scm, _pim und _shop hatten die Teilnehmer die Möglichkeit eine Ausstellung unserer PIM-Partner zu besuchen. Parallel standen unsere Software-Entwickler für ein „Meet the Experts“ bereit. Hier wurden in Einzelgesprächen Fragen geklärt, Tipps gegeben und Module gezeigt. Wer es gelassener angehen wollte, genoss die Ausfahrt auf drei historischen Schärenkreuzer-Seglern über den Starnberger See.

Fazit vieler Kunden: Die Lobster-Tage waren eine gelungene Veranstaltung mit Mehrwert für alle Teilnehmer.
Weitere Bilder der Veranstaltung finden Sie hier

 

Lobster Tage 2014Lobster Tage 2014Historische Schärenkreuzer bei den Lobster Tagen 2014



Popups Powered By : XYZScripts.com