„Der technologische Ansatz von
Lobster_pim hat uns überzeugt
- und die Kosteneffizienz."



R. Schauenburg, Servoprax

„Lobster_data führt zu deutlich
mehr Transparenz in unseren
Prozessen als unsere frühere Lösung."



A. Straile, WMF AG

„Unsere Mitarbeiter haben sich sofort
mit Lobster_data angefreundet."

J. Schaffrath, ZARGES GmbH

„Mit Lobster_data kann ich alle
Schnittstellen zentral zusammenfassen
und habe nahezu unendliche Möglichkeiten."

N. Schlechter, Docdata eCommerce

„Pro Monat nehmen wir mit Lobster_data
etwa 30 Mio. Datenkonvertierungen vor.”

S. Göttsche, Gerstaecker GmbH

„Wir haben uns für Lobster_data
entschieden, weil diese Lösung so
hochverfügbar sein muss wie unser
ERP-System."


J. Honold, Huber IT-Services (Exquisa)

„Dank Lobster_scm gewinnen wir Zeit,
haben keine Nacharbeit, und weniger
Reklamationen."

G. Sieber, Honold International

„Wir haben mit Lobster_data ein
sehr viel besseres Monitoring als bisher.”

A. Straile, WMF AG

„Lobster_data ist eine Software mit
enormer technischer Bandbreite.
Sämtliche Datenbanken können
angebunden werden."


M. Oldenburg, ACER Computer GmbH

„Lobster_scm ist ein Kundenportal,
das eine ideale Kommunikation entlang
der Lieferkette ermöglicht."

H.P. Beste, Heinrich Koch International

„Bei uns kommt Lobster_data als
Datenpumpe zum Einsatz –
auch bei prozesskritischen Anwendungen."

R. Klein, Albstadtwerke GmbH

_news

Hochwertige Produktdaten, gute Web-Produktfilter, hervorragender Kundennutzen

Mit Version 4 der responsiven Web-/ eCatalog- und Shop-Erweiterung bietet Lobster seinen Kunden ab sofort eine noch bessere, einfachere und deutlich schnellere Möglichkeit, Produktinhalte aus dem PIM in das Web auszuleiten und dort mit zahlreichen Mehrwert-Funktionen anzureichern.

Die optimierte Schnittstelle zwischen dem Lobster PIM- und Web-Modul wurde in der aktuell vorliegenden Version noch stärker standardisiert, so dass sich die automatische Übermittlung von Neuanlagen und Updates innerhalb eines Werktags konfigurieren lässt.

Die neuen Lobster-Web-Templates basieren auf aktuellen HTML/CSS-Standards und Javascript-Frameworks, sind für die Nutzung auf Mobilgeräten optimiert und dank umfassender Dokumentation schnell auf Kundenbedürfnisse anpassbar.

Über die Attributverwaltung des PIM lassen sich Attribut- und Facettenfilter für das Web zusammenstellen, Warengruppen-spezifisch zuweisen und automatisiert an das Web übergeben. So lassen sich neue Sortimentsbereiche sehr schnell in das PIM aufnehmen und adhoc individuell im Web darbieten, und das ohne jegliche Programmierarbeit.

Als einer der ersten Kunden nutzt die Erich Jaeger GmbH + Co. KG, globaler Hersteller von Steckverbindern und Lieferant führender Automobilhersteller, unter www.erich-jaeger.com, die komplette Bandbreite der neuen Funktionen für die Homepage und den Produktbereich von sechs Ländergesellschaften.

 

Mehr zur Lobster_pim-Anwendung bei Erich Jäger finden Sie hier.

Mehr Informationen zu Lobster_pim unter https://www.lobster.de/lobster_pim/



Popups Powered By : XYZScripts.com

false