„Der technologische Ansatz von
Lobster_pim hat uns überzeugt
- und die Kosteneffizienz."



R. Schauenburg, Servoprax

„Lobster_data führt zu deutlich
mehr Transparenz in unseren
Prozessen als unsere frühere Lösung."



A. Straile, WMF AG

„Unsere Mitarbeiter haben sich sofort
mit Lobster_data angefreundet."

J. Schaffrath, ZARGES GmbH

„Mit Lobster_data kann ich alle
Schnittstellen zentral zusammenfassen
und habe nahezu unendliche Möglichkeiten."

N. Schlechter, Docdata eCommerce

„Pro Monat nehmen wir mit Lobster_data
etwa 30 Mio. Datenkonvertierungen vor.”

S. Göttsche, Gerstaecker GmbH

„Wir haben uns für Lobster_data
entschieden, weil diese Lösung so
hochverfügbar sein muss wie unser
ERP-System."


J. Honold, Huber IT-Services (Exquisa)

„Dank Lobster_scm gewinnen wir Zeit,
haben keine Nacharbeit, und weniger
Reklamationen."

G. Sieber, Honold International

„Wir haben mit Lobster_data ein
sehr viel besseres Monitoring als bisher.”

A. Straile, WMF AG

„Lobster_data ist eine Software mit
enormer technischer Bandbreite.
Sämtliche Datenbanken können
angebunden werden."


M. Oldenburg, ACER Computer GmbH

„Lobster_scm ist ein Kundenportal,
das eine ideale Kommunikation entlang
der Lieferkette ermöglicht."

H.P. Beste, Heinrich Koch International

„Bei uns kommt Lobster_data als
Datenpumpe zum Einsatz –
auch bei prozesskritischen Anwendungen."

R. Klein, Albstadtwerke GmbH

zurueck

WMFWMF

Beim schwäbischen Traditionsunternehmen WMF erfolgt die Buchung von Rechnungen geschieht transparent, schnell und fehlerfrei. Dazu nutzt das Unternehmen die Datenintegrations-Software Lobster_data.

 

Wenn bei wmf consumer electric die Zahlungen der Großabnehmer anstehen, ist Genauigkeit gefragt: wmf consumer electric liefert Kaffeemaschinen und Wasserkocher an große Elektrofachmärkte wie Saturn oder Media Markt. Die Elektrohändler wiederum begleichen einmal im Monat ihre Rechnungen und senden dafür eine Liste mit der verkauften Ware. Früher musste jeder der unzähligen Einzelposten für sich manuell gebucht werden. Diesen Prozess vereinfacht heute Lobster_data. Die Software wandelt das Format des Fachmarktes automatisch um und ermöglicht eine maschinell durchgeführte Zahlungsankündigung. So konnte die Zeit für die Rechnungsbuchung von 3-5 Tagen auf 3-5 Minuten verringert werden.

 

Das Monitoring wurde bei Lobster_data besonders anwenderfreundlich gestaltet. Sollte ein Fehler auftreten – zum Beispiel durch unvollständige oder falsch eingegebene Daten –, wird er sofort angezeigt und kann schnell zurückverfolgt werden – das spart Zeit und Kosten.

 

Seit Juli 2012 ist Lobster_data bei WMF in Betrieb. Er vereinfacht den elektronischen Datenaustausch, verringert den Arbeitsaufwand in den internen Abteilungen und spart Zeit und Kosten. Hinzu kommt, dass sich Lobster_data sechs Tochtergesellschaften, die zum Konzern gehören, teilen können.

pdf

Case Study

kontakt-lobster

  Kontakt

 

Popups Powered By : XYZScripts.com